WIR ÜBEN FÜR IHRE SICHERHEIT!

Winterprüfung der Bergwacht Sachsen in Oberwiesenthal

Am gesamten kommenden Wochenende findet die gemeinsame Winterprüfung der Bergwacht Sachsen am Fichtelberg statt. An 2,5 Tage müssen die Prüflinge in allen Bereichen der Bergrettung ihr Können unter Beweis stellen. Unter anderem ist ein umfangreicher Theorietest abzuleisten. Weitere Teilbereiche sind: – Knotenkunde, – Standplatzbau, – Langlauftest, – Skitest, – Abfahren mit verschiedenen Rettungsgeräten sowie Verletztenversorgung und Notfallmedizin.
Den Höhepunkt stellt am Sonntag eine Einsatzübung dar, wo die Prüflinge eine komplexe Notfallsituation im Team abarbeiten müssen. Schwerpunktmäßig wird dabei der Umgang mit Seiltechnik und Sicherungsmitteln geprüft.
Einzelne Prüfungsstationen, wie beispielsweise der Skitest oder Patiententransport mittels Ackja, finden direkt im Skigebiet statt.

Eventuelle Behinderungen dadurch bitten wir zu entschuldigen!
Insgesamt werden ca. 20 Prüflinge aus dem gesamten sächsischen Mittelgebirgsraum erwartet. Die Bergwacht Oberwiesenthal entsendet 3 potentielle Aspiranten.
Auf diesem Weg wünschen wir allen Prüflingen gutes Gelingen und viel Glück!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.