100 JAHRE DAV CHEMNITZ AN DEN GREIFENSTEINEN

Gemeinsame Schauvorführung der Bereitschaften Oberwiesenthal und Johanngeorgenstadt

Gestern, am 01. Juni 2013, feierte die Sektion Chemnitz des Deutschen Alpenvereins 100 Jahre Klettersport an den Greifensteinen. Anlässlich dieses Jubiläums durfte natürlich auch die Bergwacht nicht fehlen, die ja immer dann gebraucht wird, wenn beim Klettervergnügen etwas schief geht. Dafür haben wir uns mit einigen Kameraden der Bereitschaft Johanngeorgenstadt im Mai – vor der großen Regenzeit – mehrmals getroffen um verschiedene Bergemethoden am Fels zu üben, die wir dann vor den versammelten Kletterfreunden aus Chemnitz und Umgebung vorführen wollten.

Seilbahn über der Naturbühne - kann in beide Richtungen und auf und ab gefahren werden. Im Hintergrund hängt schon der Gleitschirm für die Baumbergung

Seilbahn über der Naturbühne – kann in beide Richtungen und auf und ab gefahren werden. Im Hintergrund hängt schon der Gleitschirm für die Baumbergung

Die Seilbahn mit "Insasse". Man beachte den Seildurchhang, der erheblich ist

Die Seilbahn mit “Insasse”. Man beachte den Seildurchhang, der erheblich ist

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind zwar sehr vielseitig ausgebildet, aber leider konnten wir das Wetter an diesem Samstag nicht beeinflussen und so mussten wir auf sämtliche Rettungsmethoden am Fels verzichten. Immerhin konnten wir eine Seilbahn quer über die Naturbühne bauen und zeigen, wie man verunglückte Gleitschirmflieger aus Bäumen birgt.

Ein Gleitschirmflieger ist in einem Baum gelandet und braucht nun Hilfe. Der Kamerad der Bergwacht rüstet sich mit Steigeisen und Gurtzeug aus um anschließend zum Verunfallten aufzusteigen

Ein Gleitschirmflieger ist in einem Baum gelandet und braucht nun Hilfe. Der Kamerad der Bergwacht rüstet sich mit Steigeisen und Gurtzeug aus um anschließend zum Verunfallten aufzusteigen

Der Retter am Verunfallten angekommen und fertig diesen aus dem Baum abzuseilen

Der Retter am Verunfallten angekommen und fertig diesen aus dem Baum abzuseilen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir hoffen, dass es Denjenigen die dem Wetter trotzten Spaß gemacht hat und wünschen den Kletterfreunden des DAV Sektion Chemnitz auch für die nächsten 100 Jahre alles Gute.
Schlammig und nass ging's zu! Seile und Schlingen müssen jetzt wahrscheinlich mal in die Waschmaschine

Schlammig und nass ging’s zu! Seile und Schlingen müssen jetzt wahrscheinlich mal in die Waschmaschine

 

 

 

 

 

 

 

Text / Fotos: Andreas

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.