1. und 2. Platz beim diesjährigen Kreiswettbewerb der Jugendrotkreuzgruppen am 07.05.2011 in Thermalbad Wiesenbad

Am Start waren 10 Jugendrotkreuzgruppen des DRK Kreisverbandes Annaberg–Buchholz e. V. Die Bergwacht Oberwiesenthal belegte in der Stufe 2 (12–16 Jahre) mit den Teilnehmern Tristan Lißner, Anja Baumheier, Felix Eibisch, Tobias Dietel und Kevin Ehm einen sehr guten zweiten Platz.

Noch erfolgreicher waren die „Kleinen“ in der Stufe 1 ( 8–11 Jahre) – Max Pollmer, Basti Ehm und Julius Walther, die in einer Mix – Gruppe gemeinsam mit Josepha Paßow, Clemens Uhlig, Jessica Messig und Florian Porstmann von der Grundschule Thum auf den ersten Platz kamen.

Themen wie Erste Hilfe in Theorie und Praxis, Verkehrserziehung, Natur und Umwelt, gesunde Ernährung, Geschicklichkeit und Orientierung im Gelände waren dabei zu absolvieren.

Bei einem sehr gelungenen Rahmenprogramm mit Fahrzeugschau, Kletterwand und einer Schauvorführung durch den Rettungsdienst und Feuerwehr fand der anstrengende Tag einen sehr schönen Ausklang.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.